Apples M1 Mac mini kann mit etwas Bastelei tragbar oder kleiner gemacht werden



AppleInsider wird von seinem Publikum unterstützt und kann als Amazon Affiliate und Associate-Spouse Provisionen für qualifizierte Käufe erhalten. Diese Associate-Partnerschaften haben keinen Einfluss auf unsere redaktionellen Inhalte.

Ein paar Homebrew-Projekte mit dem M1 Mac mini haben die extrem kompakte Natur des Computer systems hervorgehoben, wobei eines auch versucht hat zu demonstrieren, wie viel kleiner Apple Macs in Zukunft vorantreiben könnte.

Der Mac mini ist weithin als sehr kleiner Laptop anerkannt, der für seine Größe eine beachtliche Leistung bietet. Während Tüftler normalerweise Forums wie den Raspberry Pi verwenden, um hochgradig tragbare Computergeräte zu entwickeln, wenden sich einige für dasselbe Konzept dem M1 Mac mini zu.

Mit der Arbeit haben einige Projekte den an den Schreibtisch gebundenen Mac mini zu einem tragbaren Arbeitsgerät gemacht und zielen darauf ab, ein bereits kompaktes Device auf einen noch kleineren Körper zu schrumpfen.

Verkleinern des Mac mini

Der Mac mini hat immer ein kompaktes Mainboard und Komponenten verwendet. Mit der Einführung des M1 Mac mini hat Apple das Innenleben weiter verkleinert, ohne jedoch die Größe des externen Aluminiumgehäuses zu verändern.

Um die Frage zu beantworten, wie klein Sie mit den Interna des M1 Mac mini tatsächlich gehen können, Quinn Nelson von Snazzy Labs tut dies mit einem 3-d-Drucker.

Im Beiträge Auf Twitter zeigt der YouTuber die interne Platine des Mac mini, komplett mit Kühlkörper, Anschlüssen und einigen Kabeln. Ein weiteres Bild zeigt eine Sammlung von Prototypendrucke in verschiedenen Farben und Materialien, jeweils mit dem gleichen Gittereffekt des Mac Professional.

Ein Samstag Post deutet auf die Verkleinerung hin, wobei Nelson fragt: “In welcher Farbe würden Sie einen M1 Mac mini sehen wollen, eh, idk, der nur 28 % der Größe des Originals hat?”

Quinn muss die endgültigen Ergebnisse des Projekts noch demonstrieren, aber es wird mit ziemlicher Sicherheit in einem kommenden Video uraufgeführt.

Tragbarer Mac mini

Gepostet auf YouTube am Mittwoch von Scott Yu-Jan, beschreibt das Video “Creating a Moveable Mac mini”, wie der YouTuber versucht hat, das Downside zu lösen, den Mac mini portabel zu machen. Nachdem er sich darüber beschwert hat, Notebooks wegen Kühlproblemen zu hassen, entwirft und druckt er ein Gehäuse für den Mac mini in 3-d.

Die Idee stammt von der Feststellung, dass das iPad mini ungefähr so ​​groß ist wie der Mac mini breit ist, was once es zu einem potenziell anständigen Bildschirm macht.

Das Gehäuse umschließt den Mac mini und hat einen Scharnierbereich, der das iPad mini hält, das effektiv als Abdeckung dient. Das iPad mini wird über ein USB-C-Kabel, das ordentlich um die Kante geführt und eingeklemmt wird, mit dem Mac mini verbunden.

Das Projekt soll den Mac mini nicht zu einem wirklich kabellosen Gerät machen, da er immer noch auf ein Netzkabel angewiesen ist, das anstelle eines tragbaren Netzteils zu einer Steckdose führt. Auf dem iPad mini läuft Duet, das die Anzeigeausgabe des Mac mini auf seinem Bildschirm anzeigt, während die Apple Pencil-Unterstützung weiterhin erhalten bleibt.

Das Setup erfordert auch weiterhin die Verwendung einer externen Tastatur für die Texteingabe.

Guy könnte es zwar nicht als MacBook-Ersatz betrachten, aber das Setup ermöglicht es seinem Schöpfer zumindest, mit dem Mac mini mobil zu werden, komplett mit einem Show, das auch ein abnehmbares iPad mini ist – und ohne sich zu viele Gedanken über die Einschränkungen der thermischen Drosselung zu machen.

Ein Hinweis auf die Zukunft

Beide Projekte, insbesondere ersteres, weisen darauf hin, was once Apple in Zukunft veröffentlichen könnte. Durch die Verwendung kleinerer interner Komponenten ist es für Apple sinnvoll, einen noch kleineren Mac mini zu entwickeln.

Es wird derzeit gemunkelt, dass Apple einen neu gestalteten Mac mini produziert, der das Design auf verschiedene Weise aufrütteln könnte. Neben den Spezifikationsänderungen soll das Inbound-Modell ein Metallband und eine Polycarbonat-ähnliche Oberplatte verwenden und in der Höhe abnehmen.

Es wird auch gemunkelt, dass Apple eine kleinere Model des Mac Professional herstellt, die auf Apple Silicon läuft. Mit dem Wechsel von Intel zu Apple Silicon könnte dies Apple die Möglichkeit bieten, den größten Mac deutlich zu verkleinern, bei gleichbleibender Leistung.


https://viberforpcdownload.com/