So richten Sie Voicemail auf dem iPhone ein


Ein iPhone in der Hand einer Person
NZPhotography/Shutterstock.com

Wenn Sie Ihr erstes iPhone erhalten, ist die Einrichtung von Voicemail unerlässlich. Sie möchten sicherstellen, dass Ihr Anrufer eine Nachricht hinterlassen kann, wenn Sie einen Anruf verpassen. So können Sie Voicemail einrichten und Ihre Nachrichten auf dem iPhone abrufen.

Sobald Sie Ihre Voicemail vorbereitet haben, können Sie Ihre Benachrichtigungen anpassen, damit Sie wissen, wann eine Nachricht wartet. Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine Nachricht abhören, bei Bedarf das Passwort ändern und sogar die Begrüßung neu aufzeichnen.

Voicemail auf dem iPhone einrichten

Das Einrichten von Voicemail auf dem iPhone ist ein einfacher Vorgang, der in der Telefon-App stattfindet. Öffnen Sie Telefon und tippen Sie unten auf die Registerkarte Voicemail.

Telefon-App, Registerkarte Voicemail

Wählen Sie „Jetzt einrichten“, erstellen Sie ein Voicemail-Passwort und wählen Sie, ob Sie eine standardmäßige oder benutzerdefinierte Begrüßung wünschen. Wenn Sie Benutzerdefiniert auswählen, können Sie Ihre eigene Begrüßung aufzeichnen, indem Sie einfach den Eingabeaufforderungen folgen.

Und das ist alles, was once dazu gehört!

Hören Sie Ihre Voicemail-Nachrichten ab

Um auf Ihre Voicemail zuzugreifen und Ihre Nachrichten abzuhören, gehen Sie zur Registerkarte Voicemail in der Telefon-App. Sie sehen eine Liste der Nachrichten, die Sie erhalten haben, solange Ihr Netzbetreiber Visible Voicemail unterstützt.

Wählen Sie eine Nachricht aus und tippen Sie auf die Wiedergabetaste, um sie anzuhören. Wenn Ihr Mobilfunkanbieter auch die Voicemail-Transkriptionsfunktion unterstützt, sehen Sie Ihre Nachricht auch als Textual content transkribiert. Dies ist praktisch, um die Nachricht schnell anzuzeigen.

Voicemail-Nachrichten auf dem iPhone

Notiz: Besuchen Sie die Apple Improve-Seite, um zu sehen, welche Voicemail-Funktionen in Ihrer Area und für Ihren Netzbetreiber unterstützt werden.

Auf der rechten Seite sehen Sie einige weitere Schaltflächen für die Voicemail-Nachricht. Tippen Sie auf das Lautsprechersymbol, um die Nachricht im Lautsprechermodus zu hören, auf das Telefonsymbol, um die Nummer zurückzurufen, oder auf das Papierkorbsymbol, um die Nachricht zu löschen.

Oben rechts sehen Sie auch eine Freigabeschaltfläche, mit der Sie die Nachricht mithilfe Ihrer iPhone-Proportion-Sheet-Optionen senden oder teilen können. Und schließlich haben Sie ein Data-Image (Kleinbuchstabe „i“) für Main points zum Anruf oder Anrufer.

Voicemail-Nachrichtenaktionen auf dem iPhone

Passen Sie die Voicemail-Benachrichtigungen an

Wenn Sie eine neue Voicemail haben, sehen Sie standardmäßig ein Badge-App-Image in der Telefon-App. Sie können dies ändern, indem Sie zu Einstellungen > Telefon > Benachrichtigungen gehen. Diese Nummer zeigt alle Benachrichtigungen von der Telefon-App an, einschließlich entgangener Anrufe und Voicemails.

VERBUNDEN: So lassen Sie Benachrichtigungen tatsächlich auf dem iPhone anzeigen

Wenn Sie die Telefon-App öffnen, sehen Sie auf der Registerkarte „Voicemail“ eine Zahl für die Anzahl Ihrer noch nicht wiedergegebenen Nachrichten.

Sie können auch eine Benachrichtigung einrichten, wenn Sie eine neue Voicemail erhalten. Öffnen Sie die Einstellungen und wählen Sie „Sounds & Haptik“. Wählen Sie „Neue Voicemail“ unter Töne und Vibrationsmuster.

Tippen Sie oben auf „Vibration“, um ein Muster auszuwählen, und wählen Sie unten einen der Warntöne oder Klingeltöne für den Ton aus. Tippen Sie oben hyperlinks auf „Zurück“, um zu speichern und zu beenden.

Töne und Haptik, Neue Voicemail-Benachrichtigungsoptionen

Ändern Sie das Voicemail-Passwort

Wenn Sie das ursprünglich für Voicemail eingerichtete Passwort ändern möchten, können Sie dies auch in der App “Einstellungen” tun. Wählen Sie „Telefon“, wählen Sie „Voicemail-Passwort ändern“, geben Sie das neue Passwort ein und tippen Sie auf „Fertig“.

Ändern Sie das Voicemail-Passwort auf dem iPhone

Notiz: Wenn Sie Ihr aktuelles Voicemail-Passwort vergessen haben, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter.

Nehmen Sie eine neue Voicemail-Begrüßung auf

Möglicherweise möchten Sie auch die Begrüßung ändern, die Sie für Ihre Voicemail aufgezeichnet haben. Öffnen Sie die Telefon-App, wählen Sie die Registerkarte Voicemail und tippen Sie oben hyperlinks auf „Begrüßung“.

Tippen Sie auf die Wiedergabetaste, um Ihre aktuelle Begrüßung zu hören. Um Ihre eigene aufzuzeichnen, wählen Sie „Benutzerdefiniert“, drücken Sie „Aufzeichnen“ zum Starten, „Stopp“ zum Beenden und dann „Speichern“, um die Begrüßung zu verwenden.

Nehmen Sie eine neue Voicemail-Begrüßung auf

Wie Sie sehen können, ist das Einrichten von Voicemail auf dem iPhone einfach und einige Minuten Ihrer Zeit wert, damit Anrufer Ihnen eine Nachricht hinterlassen können, wenn Sie nicht antworten können.

Weitere Hilfe bei Anrufen auf Ihrem iPhone erhalten Sie, wenn Sie mehr über die Funktion „Unbekannte Anrufer stummschalten“ zum Reduzieren von Unsolicited mail-Anrufen oder zum Aktivieren von eingehenden Anrufen im Vollbildmodus erfahren.

VERBUNDEN: Wie guy unbekannte Anrufer zum Schweigen bringt, um Robocall-Unsolicited mail auf dem iPhone zu stoppen


https://viberforpcdownload.com/